Home

Kosmetik 
Mit Ultraschall-Kavitation modellieren





Gestiegener Wohlstand, mangelnde Bewegung und falsche Ernährung fördern das Entstehen und Anwachsen lokaler Fettdepots und erschlafftem Bindegewebe (Cellulite) an unserem Körper. Kombinierte Maßnahmen wie Bewegung, Gewebsstraffung und bewusste Ernährung bringen zwar in vielen Fällen gute Ergebnisse, hierfür sind aber Umdenken, Geduld und große Konsequenz erforderlich. Eine scheinbar schnelle Lösung für Gewichtsprobleme und Problemzonen sind oft einseitige Crash-Diäten kombiniert mit anstrengendem Sport. Im Anschluss daran kommt es meist zum großen Frust und dem Jo-Jo-Effekt. Die vorhandenen Fettzelldepots haben sich wieder aufgefüllt und das ursprünglich vorhandene Problem ist wieder gegenwärtig, oft meist noch größer als zuvor.


Die Ultraschall- Kavitation

Bei unerwünschten Fettpolstern und Cellulite, unter der fast 80 Prozent aller Frauen leiden, hoffen viele Betroffene auf eine sanfte Methode der Körperkonturierung. Bei der Kavitation handelt es sich um eine risikoarme, schmerzlose und schonende Methode. Das „Kavitationsverfahren” arbeitet auf der Basis von niederfrequentem Ultraschall. Während der Behandlung trifft die Ultraschall-Energie auf die unter der Haut liegenden Fettzellen und kann diese zerstören.




Welche Körperzonen können behandelt werden?

Grundsätzlich kann die Behandlung im gesamten Körperbereich – außer dem Gesicht – angewendet werden. Die häufigsten Bereiche sind Bauch, Hüfte, Oberschenkel, Knie und Oberarme.


Wer kann sich dieser Methode unterziehen?

Die Ultraschall-Kavitation kann bei erwachsenen Frauen und Männern durchgeführt werden, bei denen keine Kontraindikation vorliegt. Die Behandlung ist jedoch kein kompletter Ersatz für eine regelmäßige Bewegung und gesunde Ernährung.


Gibt es Kontraindikationen?

Auch für diese schonende Behandlung gibt es Gegenanzeigen. Personen mit Herzleiden, Herzschrittmachern, aktiven Gefäßerkrankungen, Thrombose, schwerwiegenden Fettstoffwechselerkrankungen, in der Schwangerschaft und Stillzeit sowie bei Einnahme von blutgerinnungshemmenden Medikamenten ist eine Behandlung ausgeschlossen. Placebo-kontrollierte Doppelblindstudien liegen zur Zeit noch nicht vor.


Preise

Eine Kavitation-Behandlung umfasst bei uns eine ausführliche Anamnese, die Kavitationsbehandlung durch unsere speziell dafür ausgebildeten Lipologinnen und anschließender Bodywicklung mit der bewährten BeautyLine-Serie.

1 Behandlung nur 115,00 €
6 Behandlungen nur 599,00 €
12 Behandlungen nur 999,00 €